E-Bike Reise am Gardasee - Busreise Italien / Trentino

Willkommen zur E-Bike-Reise durch das Land, wo die Zitronen blühen!

Radfahren und die Dolce Vita Italiens genießen zwischen Bergen und diesem herrlichen See – Lago di Garda! Was kann es Schöneres geben? Lange vor Goethes berühmter Reise war Italien das sonnige Sehnsuchtsziel Reisender unseres Landes. Dort, wo die Alpen nach Süden hin schroff abfallen und einem bunten Teppich herrlich mediterraner Vegetation weichen, schimmert er wie ein riesiger Diamant: der Gardasee.

Termine & Preise wählen

Pro Person815,00
Einzelzimmerzuschlag: € 110,00
Sie sammeln: 60 Treuepunkte

Reiseprogramm:

1. TAG: Anreise über Villach, Südtirol und Trient nach Torbole am Gardasee zu Ihrem Hotel.

2. TAG: Radweg entlang des Sarca Flusses
Bei Ihrer ersten E-Bike-Tour geht es entlang der Sarca, dem Hauptzufluss des Gardasees. Durch Weinberge und Olivenhaine, und vorbei an der Burg von Arco erreichen Sie die „Marocche“, die sogenannte Mondlandschaft, mit dem bekannten Weingebiet des Vino Santo rund und den Cavedine See. Für Ihre verdiente Pause sind die Tore eines Weinkellers schon geöffnet: die gedeckten Tische erwarten Sie mit einem typischen Mittagessen und einer Weinverkostung. Am Nachmittag gemütliches Ausradeln zurück nach Torbole.
Radstrecke: ca. 45 km
Höhenunterschied: ca. 450 m
Schwierigkeitsgrad: einfach

3. TAG: Durch die Weinberge zur Burg „Castel Pietra“

Die heutige Tour führt über den Passo San Giovanni und das Biotop des Loppio Sees. Entlang der Weinstraße mit einzigartigen Ausblicken, und Rovereto gelangen Sie nach Volano, mit seiner beindruckenden Burg, dem Castel Pierta aus dem 12. Jhd. Nach einer interessanten Führung durch die Burg erwartet Sie ein Imbiss im Kastell, bevor Sie gut gestärkt zum Hotel zurück radeln.
Radstrecke: ca. 60 km
Höhenunterschied: ca. 350 m
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

4. TAG: Der Monte Baldo und das Val di Sogno

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus nach Malcesine, und starten bei der Scaligerburg mit dem E-Bike. Sie radeln entlang der Hänge des Monte Baldo mit wunderbaren Blicken auf den See. Die Strecke führt uns weiter in das Val di Sogno („Traumtal“), eine der schönsten und malerischsten Buchten am Gardasee. Entlang des Seeufers kommen Sie zurück in die Altstadt von Malcesine, um eine verdiente Pizza zu genießen. Nach der gemütlichen Pause und einem Bummel durch die Gassen fahren Sie mit dem Schiff zurück nach Torbole.
Radstrecke: ca. 45 km
Höhenunterschied: ca. 400m
Schwierigkeitsgrad: einfach/mittelschwer

5. TAG: Der Tennosee und mittelalterliche Dörfer

Ihre heutige Radtour führt Sie entlang des Uferweges nach Riva, über Nebenstraßen und wunderbare Dörfer zum Tennosee. Der Tennosee ist ein wahres Juwel, das Sie begeistern wird, bevor es zum mittelalterlichen Dorf nach Canale di Tenno geht. Hier werden Sie bei einem versteckten Agriturismo die Spezialitäten bei einem Picknick genießen können. Mit neuem Elan und wohl gestärkt radeln Sie durch die engen Gassen Richtung Hotel, dabei genießen Sie immer einen herrlichen Blick auf den See. Durch die Dörfer Tenno und Frapporta gelangen Sie zurück nach Torbole.
Radstrecke: ca. 35 km
Höhenunterschied: ca. 600m
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

6. TAG: „Radeln mit Genuss & schönen Eindrücken“ – So sollen die Erinnerungen sein an diese Urlaubstage, wenn Sie sich auf Ihrer Heimreise zu den Ausstiegsorten begeben.

 

 

Hinweise:

  • Die Teilnahme an den Radtouren erfolgt auf eigene Gefahr
  • Rad-Helme und -Taschen sind beim E- Bike Verleih nicht inkludiert
  • Das Tragen von Helmen ist Pflicht
  • Geeignete Radbekleidung inkl. Regenschutz von Vorteil
  • Es wird empfohlen, eine Reiseversicherung abzuschließen

 

 

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice
  • 5x Halbpension im ****Hotel Piccolo Mondo in Torbole mit Frühstücksbuffet und 3-Gang Abendessen inkl. Salat- und Gemüsebuffet
  • Begrüßungsgetränk
  • Freie Benutzung des Wellnesscenters
  • 4x geführte deutschsprachige E-Bike Radtouren in Gruppen zu max. 18 Personen
  • 4x E-Bike für die Radtouren inklusive
  • 1x Besichtigung eines Weingutes mit Imbiss
  • 1x Besichtigung Castel Pietra mit Imbiss auf der Burg
  • 1x Pizza-Essen in Malcesine
  • 1x Schifffahrt Malcesine – Torbole
  • 1x Picknick am Tennosee

Nicht Inkl. Leistungen:

Ev. weitere Eintritte

Ausflugsziele

Gardasee
Tennosee
Monte Baldo

Städte

Riva del Garda
Torbole
Malcesine
Rovereto
Arco

Länder

Italien

Allgemeines:

Stornobedingungen

Hotelbeschreibung

****Hotel Piccolo Mondo

Das ****Hotel Piccolo Mondo in Torbole ist von einem Garten mit Olivenbäumen umgeben, nur wenige Schritte vom See und dem Zentrum von Torbole entfernt. Die neu renovierten Zimmer sind mit Minibar und Safe ausgestattet. Neben einem vorzüglichen Restaurant verfügt das Hotel zudem über einen Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Hallenbad und einen Außenpool.

www.hotelpiccolomondotorbole.it/DE/
Tel.:

Reisebilder nach Italien / Trentino

Sarca Fluss Trentino Rad Gehweg iStock988200790 web
Torbole Gardasee web
Torbole
Castle Arco Lago di Garda iStock641159632 web
Tennosee Lago di Tenno iStock861401988 web
Spur des Ponale Riva del Garda iStock639582180 web
Riva del Garda iStock474491796 web