Festspiele im Burgenland „Die Zauberflöte“ & „Das Land des Lächelns“ - Busreise Österreich / Burgenland

In der Saison 2019 steht mit der "ZAUBERFLÖTE" eine der beliebtesten Opern im Steinbruch von St. Margarethen auf dem Spielplan. Die schroffe Felslandschaft des Steinbruchs bietet die atemberaubende und märchenhafte Kulisse für Mozarts Parabel auf die Liebe und Vernunft.

In Mörbisch hingegen erwartet Sie die Aufführung "DAS LAND DES LÄCHELNS" von Franz Lehár. Erleben Sie die berührende Liebesgeschichte zwischen dem Wiener Mädel Lisa und dem chinesischen Prinzen Sou-Chong.

Termine & Preise wählen

Pro Person409,00
Einzelzimmerzuschlag: € 44,00
Kinderpreis: € 287,00
Sie sammeln: 30 Treuepunkte

Reiseprogramm:

1. TAG: Anreise / "Die Zauberflöte" - in St. Margarethen Im Zuge der Anreise kehren Sie gemütlich zum Mittagessen (fakultativ) ein bevor Sie ungarischen Boden betreten und in Sopron Ihr Hotel beziehen. Nun haben Sie genügend Zeit um Ihre Koffer auszupacken und die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. Am späten Nachmittag erwartet Sie im Hotel ein "etwas verfrühtes" Abendessen, da Sie anschließend in Richtung St. Margarethen aufbrechen. Hier folgt heute Abend die Opernaufführung "Die Zauberflöte" im altbekannten Steinbruch in St. Margarethen. Rückfahrt ins Hotel. Nächtigung.

2. TAG: Rust - Die Heimat der Störche / "Das Land des Lächelns" - in Mörbisch Am späten Vormittag besuchen Sie die so genannte Heimat der Störche. Nach einem kurzen Rundgang durch Rust kehren Sie in einem burgenländischen Weingut (inkl. Kellerbesichtigung) ein und nehmen an einer Weinverkostung (inkl. Jause) teil. Im Anschluss geht es wieder retour nach Sopron, wo noch etwas Zeit um Entspannen bleibt. Nach einem wiederum vorgezogenen Abendessen im Hotel geht es per Schiff von Fertörakos nach Mörbisch, um die Vorstellung "Das Land des Lächelns" im Rahmen der Mörbischer Seefestspiele zu besuchen. Rückfahrt mit dem Schiff nach Fertörakos. Nächtigung im Hotel.

3. TAG: Heimreise Sie verlassen Sopron und treten voller schöner Eindrücke die Fahrt in die Heimat an.

Hinweis:

Gültiger Reisepass erforderlich! Frühzeitige Buchung aufgrund begrenzter Karten erforderlich!

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice
  • 2x Übernachtung / HP im gebuchten ****Hotel Sopron
  • Kurtaxe
  • Eintrittskarte „Die Zauberflöte“
  • Eintrittskarte „Das Land des Lächelns”
  • Weinverkostung inkl. Jause und Kellerführung
  • Schifffahrt Fertörakos – Mörbisch und retour

Städte

Mörbisch
St.Margarethen
Rust

Länder

Österreich

Allgemeines:

Stornobedingungen

Hotelbeschreibung

****Hotel Sopron

Das ****Hotel Sopron liegt ca. 10 Minuten von der österreich-ungarischen Grenze und nur einige Schritte vom Herzen der Stadt entfernt. Sie werden von 100 komfortabel eingerichteten Zimmern erwartet, die großteils klimatisiert sind und über Balkone sowie TV, Telefon, Minibar, Radio & Internetanschluss verfügen. Zum zusätzlichen Komfort zählen: ein super neu gestalteter Wellnessbereich sowie ein beheiztes Schwimmbad!


Tel.:

Reisebilder nach Österreich / Burgenland

SFS Inserat A4 quer weniger Infos
Die Zauberfloete A4 quer 300dpi cmyk