Bitte warten

Wien - Bratislava & Twin City Liner - Slowakei / Bratislava

Busreise-Nummer: 2096879 merken
teilen
Slowakei, Österreich | Bratislava, Wien | Bratislava, Wien

Herzlich Willkommen in Wien! Die Donaumetropole ist eine der lebenswertesten Städte weltweit und besticht durch eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten von Weltrang. Wien und Bratislava sind in Europa die Hauptstädte mit der geringsten Distanz, verbunden durch den Twin City Liner auf der Donau. Angeblich entstanden die ersten Takte von Johann Strauß weltberühmten Walzer „An der schönen blauen Donau“ in Bratislava und dies mehr als zehn Jahre bevor das Werk das Licht der Welt erblickte.

2 Tage ab € 269,00

Buchen Sie Ihre Reise

So, 30. Apr. - Mo, 01. Mai. 2023 2 Tage/1 Übernachtung
Termin online buchen ab € 269,00
Reise ab/bis Salzburg 1195: Neu

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Wien - nach der Ankunft erwartet Sie eine 3-stündige geführte Besichtigungstour, im Rahmen derer Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten kennenlernen: Staatsoper, Burgtheater, Hofburg, Parlament, Universität, Stephansdom, all das und noch vieles mehr bietet die Hauptstadt. Wien ist auch bekannt für sein spezielles Flair - es gilt als Stadt der Musik und des Wiener Schmähs und die beinahe legendäre Kaffeehauskultur ist ein Eldorado für Genießer. Im Anschluss an die Stadtführung haben Sie noch ein wenig Freizeit, ehe es mit dem Bus nach Bratislava weitergeht. 

2. Tag: Die slowakische Hauptstadt hat ein kompaktes Zentrum und daher lassen sich die meisten Sehenswürdigkeiten bequem zu Fuß erreichen. Das Michaelertor ist der einzig erhaltene mittelalterliche Zugang zur Altstadt. Im St. Martinsdom wurden elf ungarische Könige sowie Maria Theresia gekrönt. Weitere Ziele der geführten Besichtigungstour sind das Haus des Henkers, die alte Klarissinnenkirche, die Pestsäule, der Primatialpalast und das Nationaltheater. Wit­zig sind die Sta­tu­en in der In­nen­stadt wie der elegante Náci mit seinem Frack und Zylinderhut oder der neugierige Cumil, wie er aus dem Kanal hinausblickt. Von der Bratislaver Burg bietet sich ein wunderbarer Ausblick. Um 14:30 Uhr startet Ihre Fahrt mit dem Twin City Liner, der Sie in rund 1,5 Std. von Bratislava nach Wien bringt. Der Katamaran verfügt über bequeme Bestuhlung, Panoramafenster und ein Panoramadeck. Nach der Ankunft in Wien treten Sie mit dem Bus die Heimreise an.

Hinweis:
Es wird empfohlen, eine Reiseversicherung abzuschließen.
Die Hotel-Klassifizierung entspricht der jeweiligen Landeskategorie.

Hotel & Zimmer

In welchem ****Hotel Sie übernachten wird Ihnen ca. 2 Wochen vor der Anreise bekanntgegeben.

Ausflugsziele

Bratislava ist die Hauptstadt der Slowakei und mit 417.389 Einwohnern die größte Stadt des Landes. Sie liegt an der südwestlichen Grenze der Slowakei am Dreiländereck mit Österreich und Ungarn und ist damit die einzige Hauptstadt der Welt, die an mehr als einen Nachbarstaat grenzt. Mit ca. 55 km hat sie den geringsten Abstand zur nächsten Hauptstadt in Europa, Wien.

Städte

Bratislava ist die Hauptstadt der Slowakei und mit 417.389 Einwohnern die größte Stadt des Landes. Sie liegt an der südwestlichen Grenze der Slowakei am Dreiländereck mit Österreich und Ungarn und ist damit die einzige Hauptstadt der Welt, die an mehr als einen Nachbarstaat grenzt. Mit ca. 55 km hat sie den geringsten Abstand zur nächsten Hauptstadt in Europa, Wien. Als politisches, kulturelles und wirtschaftliches Zentrum des Landes ist Bratislava Regierungssitz der Slowakei sowie Standort mehrerer Universitäten, Museen, Theater und weiterer wirtschaftlicher, kultureller und wissenschaftlicher Institutionen. Die Geschichte der Stadt wurde von zahlreichen Ethnien geprägt, wie Kelten, Römern, Awaren, Deutschen, Magyaren, Juden und Slowaken. Bratislava war im Laufe seiner Geschichte eines der wichtigsten wirtschaftlichen und administrativen Zentren Großmährens, des Königreichs Ungarn (auch im Rahmen der österreichischen Monarchie beziehungsweise Österreich-Ungarns) und der Tschechoslowakei. Die Stadt war von 1536 bis 1783 und 1848 Hauptstadt des Königreichs Ungarn sowie von 1939 bis 1945 Hauptstadt der (ersten) Slowakischen Republik. 1968 wurde Bratislava Hauptstadt des Teilstaates Slowakische Sozialistische Republik in der Tschechoslowakischen Sozialistischen Republik und kurz (1990–1992) in der Tschechischen und Slowakischen Föderativen Republik. Seit 1993 ist sie Hauptstadt des selbstständigen Staates Slowakei.

WIEN

Wien ist die Bundeshauptstadt von Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer. Mit über 1,8 Millionen Einwohnern ist Wien die bevölkerungsreichste Großstadt Österreichs, flächenmäßig ist sie die größte Stadt und zweitgrößte Gemeinde Österreichs. Im Großraum Wien leben etwa 2,6 Millionen Menschen – das entspricht rund einem Viertel der österreichischen Gesamtbevölkerung. Bezogen auf seine Einwohnerzahl ist Wien die siebentgrößte Stadt der Europäischen Union sowie nach Berlin die zweitgrößte deutschsprachige Stadt. Die Stadt Wien ist im Prinzip eine der vielen Gemeinden Österreichs, steht aber zusätzlich als Statutarstadt im Rang eines politischen Bezirks. Seit dem 10. November 1920 ist Wien auf Grund der an diesem Tag in Kraft getretenen Bundesverfassung eigenes Bundesland; die an diesem Tag beschlossene Wiener Landesverfassung wurde am 18. November 1920 wirksam. Die organisatorische und finanzielle „Scheidung“ von Niederösterreich wurde mit dem Trennungsgesetz Ende 1921 abgeschlossen. Wien ist internationaler Kongress- und Tagungsort und Sitz mehrerer internationaler Organisationen, wie beispielsweise der Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) und der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE). Das Büro der Vereinten Nationen in Wien (UNOV) beherbergt einen der vier Amtssitze der Vereinten Nationen (UNO). Die Internationale Atomenergie-Organisation (IAEO) hat ebenfalls im Gebäudekomplex des Vienna International Centre (VIC), im Volksmund meist als UNO-Citybezeichnet, ihren Sitz. Auf Grund seiner internationalen politischen Bedeutung zählt Wien zu den Weltstädten.

Downloads

Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice
  • 1 x Nächtigung im ****Hotel der guten Mittelklasse inkl. Frühstück
  • 1 x 3-stündige Stadtführung Wien
  • 1 x 3-stündige Stadtführung Bratislava
  • Schifffahrt mit dem Twin City Liner Bratislava - Wien
  • örtliche Reiseleitung

Nicht inkludierte Leistungen

weitere Eintritte

Kurtaxe

Zubuchbare Leistungen der Reise

  • Abendessen in der Altstadt mit Folklore pro Person € 45

Highlights

  • Erlebnis & Kulturreise
  • 100% Durchführungsgarantie

Diese Reisen könnten auch interessant sein...

2 Tage
ab
€ 269,00
Button Durchfuehrungsgarantiet ohnebdw 10 100 100 36 170px
Slowakei, Österreich, Bratislava, Wien Wien - Bratislava & Twin City Liner So, 30.04.2023 - Mo, 01.05.2023
( 2 Tage | 1 Nacht | 20 Treuepunkte )